Unsere Jugend bei der Deutschen Meisterschaft

Auch dieses Jahr ist der Schützenverein Bad Vilbel mit der Jugend bis zur Deutschen Meisterschaft gekommen.

Die Deutsche Meisterschaft der Jugend begann wieder erfolgreich! Efe Akyol schoss in Suhl auf der Deutschen Meisterschaft Wurftauben und belegte obwohl er die Flinte erst zum dritten Mal geschossen hatte, Platz 3 mit 34 Treffern. Das war echt große Klasse und hat mich sehr beeindruckt.

Efe Akyol schoss dann auch noch auf der Deutschen Meisterschaft in Philippsburg mit kk Unterhebelrepetiefer optische Visierung und belegte Platz 3 mit 164 Ringen!

Ludwig Büttner schoss in München auf der Deutschen Meisterschaft kk liegend Kampf und ging mit 575 Ringen und Platz 64 vom Platz.

Leider konnte er dieses Jahr nicht das tolle Ergebnis des letzten Jahres erzielen, wo er mit absoluter Treffsicherheit Platz 28 belegte.

Ludwig hatte nach ca. 20 Schuss Probleme mit den Augen und konnte deshalb dieses Jahr nicht das als Leistung abrufen, was er im Training immer unter Beweis stellt. Ein Trainer denkt ansich immer schon an alles, aber ab sofort werde ich auch Augentropfen mitnehmen, dass auch sowas nie mehr passieren kann.

Und wieder bin ich mega stolz auf meine Jugend!

Marc Heimrath, Referent Jugend Gewehr und Pistole

(Fotos: Marc Heimrath)

Schreibe einen Kommentar