Jahreshauptversammlung 2022

(C) Armin Kübelbeck

Liebe Mitglieder,

wie bereits angekündigt, möchten wir euch zur Jahres-Hauptversammlung 2022 des Schützenvereins Bad Vilbel, gegr. 1898 e.V. am

14.05.2022 um 12:00 Uhr

in der Breitwiesenhalle in Gronau

herzlich einladen. Wir haben sehr viele Themen und Punkte, über die wir sprechen und entscheiden müssen.

Wir freuen uns eine passende Lokalität gefunden zu haben, in der wir uns wetterunabhängig und Corona konform zusammensetzen können. Wir erörtern gerade die Parkplatzsituation und organisieren eine Versorgung mit Getränken und Snacks für die Teilnehmer der Hauptversammlung.

Wie bereits erwähnt, haben wir viele Themen, die besprochen werden müssen. Unter anderem ist es die Besprechung der Buch-Nachprüfung der Jahre 2018, 2019 und 2020 sowie die Entwicklungen rund um die 25m Kugelfänge. Themenschwerpunkte sind  die angekündigte Anpassung der Satzung und die Einführung der Geschäftsordnung. Wir besprechen ebenfalls die Zukunft des Schützenvereins an sich und in welche Richtung wir als Verein in den kommenden Jahren gemeinsam gehen wollen.

Neben der Wahl des neuen Vorstands möchten wir einen genauen Haushalts- und Aktivitätenplan für das Jahr 2022/23 präsentieren.

Achtung! Aufgund von Einwürfen seitens Ämter und Änderungsvorschlägen durch Mitglieder zum Satzungsänderungsentwurf, haben wir als Vorstand entschieden den Entwurf auf der Webseite zu aktualisieren und die finale, zu beschließende, Version mit euch gemeinsam vor Ort durchzusprechen und ggf. live anzupassen. Entsprechende Ausdrucksvorlagen werden am 14.05.2022 zur Verfügung gestellt.

Ebenfalls ist aufgrund rechtlicher Regelungen erforderlich, dass wir die Vorstandswahlen für 2022 nach derzeit gültiger Satzung durchführen. Die – falls beschlossen – Änderungen der Satzung und des Vorstandsaufbaus sind erst ab Eintrag im Vereinsregister in Frankfurt gültig. Somit frühestens für 2023 verfügbar.

Finale Tagesordnung für die Hauptversammlung

Stand 02.05.2022

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung und Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden
    • Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
    • Genehmigung der Tagesordnung
    • Klärung des Ablaufs der Veranstaltung
    • Ehrung der Mitglieder für Leistungen und Mitgliedschaft
    • Ehrung der verstorbenen Mitglieder
  2. Aussprache über das Protokoll der aHV 2021 vom 02.10.2021
  3. Bericht des ersten Vorsitzenden zu der Situation im Verein in 2021/2022
  4. Antrag des Vorstands zur Verknüpfung der Besprechung und Beschluss von einzelnen Mitgliedsanträgen mit entsprechenden thematischen Tagesordnungspunkten
  5. Vorstellung der Satzungsänderungen
    • Aussprache über die Satzungsänderungen
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Anpassung der Vertretungsberechtigungen nach §26 BGB“
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Anpassung der Amtszeiten des geschäftsführenden Vorstands“
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Eingliederung der Böllerschützen als fester Bestandteil/Gruppe des Schützenvereins“
    • Beschluss über die Satzungsänderungen
  6. Antrag eines Mitglieds: „Vertagung des Tagesordnungspunktes 7. -Vorstellung der Geschäftsordnung-„
  7. Vorstellung der Geschäftsordnung
    • Aussprache über die Geschäftsordnung
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Anpassung der Geschäftsordnung hinsichtlich Waffensachkundelehrgangsleitung“
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Anpassung der Geschäftsordnung hinsichtlich Teilnahmebedingungen bei Waffensachkundelehrgängen“
    • Eingegliedert – Antrag eines Mitglieds: „Anpassung der Geschäftsordnung hinsichtlich Verantwortlichkeiten des Kassenwarts“
    • Beschluss über die Geschäftsordnung
  8. Antrag eines Mitglieds: „Umgehender Abschluss der Nachprüfung 2018-2020“
  9. Bericht der Nachprüfer für die Jahre 2018-2020
    • Aussprache über den Bericht der Nachprüfer
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung der Schatzmeisterin Gabriele Egold für das Jahr 2020“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung des zweiten Vorsitzenden Arno Basedow für das Jahr 2020“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung des Schriftführers Niclas Strasser für das Jahr 2020“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung des ersten Vorsitzenden Michael Claus für das Jahr 2020“
  10. Berichte der Referenten für das Jahr 2021
  11. Antrag eines Mitglieds: „Vertagung der Tagesordnungspunkte 12 und 13 -Bericht der Schatzmeisterin-, -Bericht der Kassenprüfer-„
  12. Bericht der Schatzmeisterin für das Jahr 2021
  13. Bericht der Kassenprüfer über die Kassenprüfung 2021
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung des zweiten Vorsitzenden Frank Dörrbecker für das Jahr 2021“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung des Schriftführers Niclas Strasser für das Jahr 2021“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung der Schatzmeisterin Gabriele Egold für das Jahr 2021“
    • Beschluss über Antrag: „Antrag auf Entlastung der Referenten für das Jahr 2021“
  14. Vorstellung des Haushalts- und Aktivitätenplans 2022/23
  15. Antrag eines Mitglieds: „Besprechung der Situation rund um den Kugelfang“
  16. Antrag eines Mitglieds: „Aufbau einer Untersuchungskommission zum Kugelfangprojekt“
  17. Antrag eines Mitglieds: „Einstellungen Sicherheitskameras“
  18. Antrag eines Mitglieds: „Besprechung und Kostenübernahme des Schließsystem-Projekts“
  19. Antrag eines Mitglieds: „Schlüsselübergabe“
  20. Anträge von Mitgliedern: „Einheitliche Regelung zur Nutzung von Ständen durch KK und GK Schützen“
  21. Vorstandswahlen 2022
    • Benennung des Wahlleiters und Wahlhelfer für die HV 2022
    • Vorstellung der Kandidaten
    • Durchführung der Wahl
    • Bekanntmachung der Wahlergebnisse
  22. Sonstiges
  23. Schlusswort des ersten Vorsitzenden

Satzungsänderungen

Bitte ladet den Entwurf der Satzung herunter, druckt ihn im Bestfall aus und lest die einzelnen Elemente durch. Unklare Passagen und Themen werden detailliert auf der Jahreshauptversammlung besprochen. Änderungsvorschläge sendet bitte an: vorstand@schuetzenverein-bad-vilbel.de

Bisherige Satzung SVBV1898 e.V.

Hier findet ihr (so wie auf der Webseite) die derzeit noch gültige Version der Satzung (mit all ihren Schwächen und Problemen). Ihr könnt das PDF herunterladen und mit der neuen Version vergleichen.

Einführung der Geschäftsordnung

Hier findet ihr den Entwurf der Geschäftsordnung für den Schützenverein Bad Vilbel, gegr. 1898 e.V.

Bitte seht euch die Unterlagen detailliert durch. Wir werden das Dokument Abschnitt für Abschnitt während der Hauptversammlung durchgehen und besprechen. Eine grundsätzliche Kenntnis des Dokuments ist für den Ablauf und die Dauer der Veranstaltung von Vorteil.
 
Änderungsvorschläge oder Hinweise auf Korrekturen sendet bitte an: vorstand@schuetzenverein-bad-vilbel.de

Um besser planen zu können, bitten wir Euch uns kurz mitzuteilen, wenn Ihr an der Hauptversammlung teilnehmen werdet. Eine kurze Mail an: vorstand@schuetzenverein-bad-vilbel.de

Wahllisten für die Vorstandswahl 2022

Die Listen für die Besetzung der Vorstandsämter des Schützenvereins Bad Vilbel 1898 e.V. für das Jahr 2022 liegen im Schützenhaus aus. Interessenten können sich bis zum Beginn der Jahreshauptversammlung 2022 in die Listen eintragen.

Mitgliederanträge zur Hauptversammlung

Anträge sind bitte spätestens 14 Tage vor der Hauptversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen, damit sie rechtssicher in die finale Tagesordnung aufgenommen werden können. Anträge nach dieser Frist können nicht mehr in die Tagesordnung aufgenommen werden und müssen auf die nächste HV verschoben werden.

Protokoll der aHV 02.10.2021

Das Protokoll der außerordentlichen Hauptversammlung vom 02.10.2021 kann auf Wunsch durch die Mitglieder im Schützenhaus eingesehen werden.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns auf Euer Erscheinen.

für den Vorstand

Klaudius Kroh
1.Vorsitzender

Schreibe einen Kommentar

1 × vier =