Bezirksmeisterschaft Feldbogen in Babenhausen

Endlich wieder bekannte Gesichter aus den gut zehn anderen Schützenkreisen sehen und sich austauschen. Wie haben sich die anderen Vereine über die zwei vergangenen Jahre gerettet? Wie kam man mit Trainingsversäumnissen, geschlossenen Vereinsheimen und ohne Vereinsleben zurecht?

Mit Spannung wurde der anspruchsvolle Parcours erwartet. Für viele war es das erste Turnier seit zwei Jahren. Unsere Bogenschützen Eberhard und Yvonne Bäckmann haben nichts verlernt, errangen Platz eins und zwei in der offenen Langbogenklasse und haben sich für die Landesmeisterschaft qualifiziert.

(Text und Foto von Yvonne Bäckmann)

Yvonne und Eberhard Bäckmann

Schreibe einen Kommentar