Am 24.09.2019 veranstaltete der SV Bad Vilbel zum 19. Mal in Folge das

Glücksschießen mit der Luftpistole unter dem
Motto „Sport, Spaß und Spannung“.

Pünktlich ab 19 Uhr kamen die ersten Teilnehmer ins Schützenhaus, so dass Gisela Böning, die die Scheiben verkaufte, gleich alle Hände voll zu tun hatte. Auch das begehrte Essen zu dieser Veranstaltung, Weißwürste mit Brezel, wurde reichlich nachgefragt.

Allen Beteiligten machte es viel Spaß, so dass die meisten nicht nur auf einer Scheibe ihr Glück versuchten, sondern gleich mit mehreren Scheiben starteten, wobei jeweils nur das Ergebnis der besten Scheibe in die Wertung kam.

Die Siegerehrung fand gegen 21 Uhr statt, nachdem alle Glücksscheiben der 25 Teilnehmer ausgewertet waren. Die diesjährigen Gewinner sind:

Thomas Gedeik erreichte den 1. Platz mit 118 Punkten gefolgt von
Tobias Jakob mit  104 Punkten auf Platz 2 und
Sergey Gorbunov mit 97 Punkten auf Platz 3.

IMG_0953-Sieger-19.-Glücksschießen-2019

Das Foto zeigt von links:
Sergey Gorbunov, Platz 3; Thomas Gedeik, Platz 1 und Tobias Jakob auf Platz 2 

Die Moderation der Siegerehrung übernahm Thomas Gedeik. Alle Teilnehmer konnten sich in der Reihenfolge ihrer Platzierungen einen der begehrten Sachpreise aussuchen. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Es ist geplant, dass diese Veranstaltung auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird und das schon zum 20. Mal in Folge.

 

Schreibe einen Kommentar

*